Naturheilpraxis Maja Lochmann
NaturheilpraxisMaja Lochmann

Eigenblutbehandlung

 

Das aus der Vene entnommene Blut wird meist intramuskulär injiziert.

Das Eigenblut trägt Informationen, die dem Immunsystem an einem "unerwarteten" Ort präsentiert werden und Immunreaktionen auslösen. So kann das gesamte Abwehrsystem stimuliert werden. Die gesteigerte Abwehr entfaltet ihre Wirkung dann im Gesamtorganismus und kann zur Abheilung eines chronischen Prozesses führen. 

Zu den Indikationen gehören

 

 

· Immunschwäche und Immunmodulation       

· Rekonvaleszens         

· Migräne            

· Allergien            

· akute virale und bakterielle Infektionen       

· chronische Krankheitsprozesse          

          

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maja Lochmann